Dokumentenverwaltungsdatenbank

Access Datenbank Dokumentenverwaltung

Die Access Datenbank Dokumentenverwaltung – Dokumentenverwaltungsdatenbank ist geeignet für Access 2007, Access 2010 und Access 2013 – 2011 (jeweils 32 oder 64-Bit). Beinhaltet in der Dokumentenverwaltung mit Access ist ebenfalls die Vorlagen Verwaltung (Word-, Excelvorlagen). Die Dokumentenverwaltung ist als Free Version nutzbar, ebenfalls ist eine Pro-Version verfügbar. Alternativ zum Zip-File gibt es einen Download als Setup Datei.

Dokumentenverwaltung-Datenbank ZIP-File Download

Am besten den kompletten Inhalt des ZIP-Files in das Laufwerk C:\ entpacken mit der Ordnerstruktur – siehe Bild unten.

Die Access Adressdatenbank Software (und Vereinsverwaltung) Anwendung ist in ein Frontend und Backend aufgeteilt. Die Beispiel Datenbank befindet sich im Verzeichnis Datenbank\SC4-Datenbank.accdb, das Frontend ist die Datei SC5.accde bzw. SC5-64Bit accde.

Am einfachsten ist, die Dokumentenverwaltung Access über die Datei SC5-Starten.accde zu starten. Wenn Ihre Access Version Macros blocked, müssen Sie zuvor noch im Windows Explorer mit der rechten Maustaste diese anklicken und über die Eigenschaften das Kontrollkästchen Zulassen anklicken.

Starten der Anwendung über SC5-Starten.accde. Falls Macros geblockt sind, zuerst die Datei mit der rechten Maustaste anklicken (1), dann unter Eigenschaften (2) zulassen anklicken und übernehmen.

Kurzbeschreibung: Dokumentenverwaltungsdatenbank

Access Anwendung zum Verwalten von Dokumenten und den dazugehörigen Kontakten. Die Datenbank ermöglicht das erstellen von Office Dokumenten mit automatischer Abspeicherung als Dokumentendatei und Inhaltseintrag in der Datenbank. Eine eigene Access Dokumentenverwaltung zu erstellen ist zeitaufwendig – mit unserem Download sparen Sie sich diese Zeit, da diese Lösung sofort einsatzfähig ist.

Auch die Nutzung der Datenbank im Netzwerk mit mehreren Personen ist ohne Probleme möglich, da die Dokumentenverwaltungsdatenbank für den Netzwerkbetrieb konzipiert wurde.